Über

Herzlich Willkommen bei Fatigue-Zentrum.online, dem telemedizinischen Versorgungszentrum für Menschen mit Erschöpfung.

Wir helfen ohne räumliche Grenzen. Dafür vernetzen wir Spezialisten aus dem deutschsprachigen Europa auf einer interdisziplinären Plattform.

Ich begrüße Sie herzlich in unserem virtuellen medizinischen Versorgungszentrum und freue mich, dass die den Weg zu uns gefunden haben. Ich bin Sascha Brinkmann, Facharzt für Allgemeinmedizin aus Hannover. Mein Wunsch ist es mit dem Online Fatigue Zentrum die Versorgung von Menschen mit Erschöpfung zu verbessern.

Nach meinem Wechsel von der stationären in die ambulante Medizin im Jahr 2015 wurde mir sehr schnell klar, dass sich die Bedürfnisse und Probleme der Patienten im Krankenhaus und in der Arztpraxis substanziell unterscheiden. In der Klinik habe ich lange auf der Intensivstation gearbeitet, hier ging es fast immer um schnelle Entscheidungen, die akut über Leben und Tod eines Menschen entschieden. In der ambulanten Versorgung überwiegen die chronischen Symptome und sehr oft sind die Lösungswege wesentlich komplexer.

Vor allem braucht es Zeit. Zeit, sich in die Biografie eines Menschen einzuarbeiten, Zusammenhänge herzustellen und zu verstehen. Diese Zeit nehme ich mir in meiner Praxis in Hannover, in der ich nach den Grundlagen der Funktionellen Medizin („Functional Medicine“) arbeite. Functional Medicine ist eine medizinische Herangehensweise und versteht sich als wissenschaftsbasierte Ursachenmedizin. Meine Erfahrung und das Wissen, welches ich mir in den letzten Jahren im Rahmen dieser Tätigkeit angeeignet habe möchte ich zukünftig mehr Menschen zur Verfügung stellen. In den letzten Jahren wandten sich immer mehr Patienten, vor allem Menschen mit chronischer Erschöpfung aus ganz Deutschland an mich. Die Corona-Pandemie hat den Bedarf leider noch verstärkt.

Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen die Plattform Fatigue-Zentrum.online ins Leben zu rufen.

Einen persönlichen Termin können Sie ganz bequem über den Online-Terminkalender buchen. Wir werden dann zunächst Ihre persönliche Situation erörtern und auf Basis einer ausführlichen Anamnese über die weiteren Schritte entscheiden. Ich freue mich darauf Ihnen helfen zu dürfen.

Während des Buchungsprozesses legen Sie sich ein Benutzerkonto an. Dies ist notwendig, um die Formulare für den ersten Termin online ausfüllen zu können. Denn über das Konto können nach höchsten Datenschutzansprüchen Dokumente und Nachrichten ausgetauscht werden. Dies ist wesentlich sicherer als die Kommunikation über normale Emails. Zusätzlich erleichtert es Ihnen künftige Terminbuchungen.

Abrechnung:

Die durch uns erbrachten ärztlichen Leistungen werden transparent gemäß der gültigen Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet. Als privatversicherter Patient reichen Sie unsere Rechnung wie gewohnt bei Ihrer privaten Krankenversicherung ein. Selbstverständlich sind uns auch Patienten, die keine private Krankenversicherung haben als Selbstzahler willkommen. Zum aktuellen Zeitpunkt werden die Leistungen von fatigue-zentrum.online leider noch nicht von den gesetzlichen Krankenversicherungen übernommen.

%d Bloggern gefällt das: